Februar 8, 2009, 6:55 pm
Filed under: Uncategorized

Raspberrymilkshake[răz’bĕr’ēmĭlkshāk],zu deutsch Himbeermilch,ist ein aus 250 ml frischer Vollmilch und gut zwei Löffeln „Kaba Himbeere“ bestehendes Mischgetränk das vornehmlich in Berlin-Schöneberg zu sich genommen wird.Man serviert es kalt und in großen Tassen,doch sollte man es mit Vorsicht genießen,da es sonst zu einem Zuckerschock oder gar extremer Abhängigkeit kommen kann.

Du willst wissen,was ich gerade höre?Dann klick hier!

Advertisements


WordPress bedeutet nicht immer WordPress
Februar 8, 2009, 5:09 pm
Filed under: Verplant wie immer

Ich habe gerade gut zwei Stunden damit zugebracht,herauszubekommen,was zur Hölle mit meinem WordPress-Account nicht stimmt.Wo ist das Plugin-Symbol bei meinem Dashboard?Wieso bekomme ich ständig Error-Meldungen?Bin ich der einzige bei WordPress.org der dieses bescheuerte Symbol nicht findet?Ich habe zehn offene Tabs gebraucht,um dann schlussendlich bei WordPress.com nach zehn Sekunden darüber aufgeklärt wurde,dass WordPress nicht immer WordPress bedeutet und dass es bei dieser Form des Bloggens aufgrund des Sicherheitsrisikos(bla,bla,bla)leider nicht möglich ist,Plugins zu verwenden,ich könne aber nach Anschaffung einer eigenen Domain gerne auf die Software umsteigen,zu weiteren Informationen solle ich mich dann aber bitte doch an die .org-Seite wenden.Ich könnte kotzen.Oder brauche ich dazu dann auch eine Domain?